Termine

BOYS NAMED SUE live:

Sa. 23. September 2017, Theaterschiff (Privat) / Saarbrücken
So. 15. Oktober 2017, Kurze Eck / Saarbrücken
Sa. 25. November 2017, Bahnhof Würzbach / Blieskastel
Sa. 13. Januar 2018, Benderhof / Kaiserslautern



News



28. Februar 2017
Boys Named Sue in Kusel
Boys Named Sue zu Gast im vollbesetzten Schalander in Kusel. Alte Erinnerungen an Kusel werden wach... Die Rheinpfalz berichtet.


Presse lesen (JPG 900 KB)




12. Dezember 2016
Boys Named Sue im Benderhof
Ein sehr wohlwollender, und außerdem inhaltlich überzeugender Artikel in der Rheinpfalz über unser Benderhof-Konzert von Katharina Kovalkov. Die Dame hatte auf dem Schirm, dass unsere Hound-Dog-Version an die Big Mama Thornton-Version angelgt war. Hut ab.


Presse lesen (PDF 514 KB)



30. November 2016
Boys Named Sue-Homestory!
Wir hatten Besuch von einem Redakteur der Rheinpfalz in unserem Proberaum.


Presse lesen (PDF 647 KB)



6. April 2015
Website wieder am Start!
Sorry für den zwischenzeitlichen Ausfall unserer Website. Die wurde nämlich von irgendeinem kranken Freak gehackt und kaputt gemacht. Jetzt ist alles wieder da.



1. Dezember 2013
Konzert im Benderhof am 7.12. wegen Krankheit verschoben
Traditionell brauchen wir für das alljährliche Konzert im Benderhof zwei Anläufe. Diesmal hat es Janni erwischt, deshalb müssen wir den Auftritt leider in den Januar verschieben. Am 18. Januar ist es dann soweit...



17. September 2011
Zweites Konzert im Bildhaus
Auch unser zweiter Besuch in den Tiefen der Pfälzer Prärie im Bildhaus in Schallodenbach war erfolgreich. Sehr aufmerksames Publikum in einem angenehmen Live-Club. Sehr lustig auch die spätnächtliche Großraum-Taxifahrt nach Kaiserslautern mit Peter-Maffay-Sound. Dass in der großen Stadt dann leider nur noch mit Mühe ein ruinös teures Dosenbier aufzutreiben war, fiel nicht weiter ins Gewicht...


Presse lesen (PDF 292 KB)




25. Februar 2010
BOYS NAMED SUE auf dem Bärenbrunnerhof
Vielen Dank an Boris und Andreas für die Gastfreundschaft! Es macht immer wieder Spaß, hier zu musizieren. Wer es genauer wissen will:


Presse lesen (PDF 268 KB)



7. November 2009
Mannmannmann, momentan haben wir echt ne Pechsträhne, denn leider fällt der geplante Gig in Landau im Pierrot ebenfalls wegen Kranheit aus bzw. wurde verschoben. Diesmal hat es Sänger Ralf mit ner fiesen Grippe erwischt. Verschoben wurde der Gig auf Freitag, den 27. November. Bis dahin sind wir in Kur...




Oktober 2009
leider fällt der Gig von BOYS NAMED SUE am Samstag, den 31.10.2009
in ETSCHBERG aus. Thomas musste sich unerwartet einer Operation am Knie unterziehen und wird bis zum fraglichen Zeitpunkt leider nicht gesund sein. Sehr schade, aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
Nach aktuellem Kenntnisstand finden die folgenden Gigs aber statt.



März 2009
BOYS NAMED SUE nach Babypause mit neuem Programm
Die Boys haben sich nach verstärkter Konzentration auf die Arterhaltung nun auch mal wieder auf die Kernkompetenz besonnen und sich um ein neues Programm gekümmert. Dieses wird live vorgestellt am 13. März auf dem gemütlichen Bärenbrunnerhof. Wir freuen uns schon!





25. April 2008
BOYS NAMED SUE im altehrwürdigen Gasthaus Zur Post in Eschringen
Ein Konzertsaal, der schon so einiges gesehen hat, ein Veranstalter, der schon so manchen Musiker getroffen hat, und ein begeisterungsfähiges Publikum, dass zuhören kann. Da kann man sich als Musiker nur bedanken. In diesem Sinne, deckmols merci Roland!
Hier gehts zum Konzertbericht



20. September 2007
BOYS NAMED SUE zum zweiten Mal im Parkplatz in Pirmasens
Wiederum ein schönes Konzert im Parkplatz. Wers genauer wissen will: man könnte es kaum stimmiger, druckvoller und mitreissender beschreiben als Fred G. Schütz von der guten alten Tante Rheinpfalz, vielen dank dafür:


Presse lesen (PDF 512 KB)



08. September 2007
BOYS NAMED SUE rockten das Marécage in Landstuhl
Stadtfest in Landstuhl - und die BOYS bestritten das einzige "Indoor-Event", das bei Ellen und Stefan im Marécage vonstatten ging.
Tolle Athmosphäre - feierndes Publikum - auf ein Wiedersehen!



25. August 2007
BOYS NAMED SUE im Haus am Westbahnhof in Landau
Außergewöhnlicher Auftritt in außergewöhnlichem Rahmen. Wir danken an dieser Stelle den ausdrucksstarken TänzerInnen. Und noch einmal: Herzlichen Glückwunsch zum 20-jährigen Jubiläum!



10. August 2007
BOYS NAMED SUE im Restaurant zur Wasserburg in Reipoltskirchen
Gediegenes Ambiente in altehrwürdigem Gemäuer - und die BOYS betätigen sich mit etwas modernerem Minnesang.
An dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön an Daniela, der wir dieses Engagement verdanken.


Presse lesen (PDF 516 KB)



12. Mai 2007
BOYS NAMED SUE beim Maifest auf dem Bärenbrunnerhof
Es war ein bemerkenswertes Fest ihn einer für den Bärenbrunnerhof typischen entspannten Atmosphäre - und die BOYS mittendrin!
Etwas Wehmut hatten wir dennoch im Herzen: Wir lieferten den musikalischen Rahmen zum Abschied von Ulrich Ochsenfahrt vom Bärenbrunnerhof.

Lieber Uli, du bist eine Seele! May you stay forever young (Bob Dylan)



20. Februar 2007
NEUE DEMO-CD
Nachdem schon letztes Jahr die Aufnahmen stattfanden, sind nun auch Druckarbeiten erledigt und wir können endlich mit ner neuen Demo-CD aufwarten. Näheres unter SOUND



11. Februar 2007
BOYS NAMED SUE gibt´s jetzt auch online.
www.boys-named-sue.de.




31. Januar 2007
BOYS NAMED SUE wieder in Landau - dieses Mal in der RHUMBA(r).
Mein lieber Schorsch! Einen schönen Gruß an alle, die uns an diesem Abend gezeigt haben, was ein Publikum ist! Bis an die körperlichen Leistungsgrenzen habt ihr uns gebracht. Danke schön!



15. Januar 2007
BOYS NAMED SUE beim "Max Ophüls Preis"
In abgespeckter Version durften wir abermals auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken spielen. Diesmal allerdings nicht zur Preisverleihung, wo sich der musikalische Gast jedes Jahr ändert, sondern zur Eröffnungsveranstaltung.


Großansicht



14. Dezember 2006
BOYS NAMED SUE im Parkplatz in Pirmasens
Zum ersten Mal gastierte BOYS NAMED SUE im Parkplatz und über die Publikumsresonanz kann man sich nicht beschweren. Lag vielleicht auch an der netten Vorankündigung in der RHEINPFALZ, die wir eigentlich unserem Pianisten vorenthalten wollten, damit er nicht überschnappt:


Presse lesen (PDF 288 KB)



17. November 2006
BOYS NAMED SUE zum zweitenmal auf dem Bärenbrunnerhof.
Und diesmal hat sogar das Wetter mitgespielt! Vielen Dank an Uli für die sagenhafte Gastfreundschaft und ebenso Dank an das sensationelle Publikum. Da hat alles gestimmt und wir freuen uns schon auf unser nächstes Gastspiel auf dem Bärenbrunner am 12. Mai zur großen Maifeier.



19. August 2006
BOYS NAMED SUE am Bremer Hof bei Kaiserslautern.
Trotz des überhaupt nicht sommerlichen Wetters spendete uns das Publikum viel sehr warmen Applaus - Danke!
Die Küche ist übrigens auch zu empfehlen! Die lokale Presse war ebenfalls anwesend. Das Ergebnis:


Presse lesen (PDF 392 KB)



01. August 2006
BOYS NAMED SUE rockten das Nauwieser Fest.
An einem schönen Platz im Viertel, direkt vor´m KURZE ECK, hatten wir die Ehre, das Saarbrücker Publikum zu erfreuen. Wir danken Berthold für die Einladung. Leider gab es viel zu früh kein Bier mehr!



08. April 2006
BOYS NAMED SUE haben einen neuen Bassisten!
Gernot Kögel ist unser neuer Mann an den dicken Saiten. Nach einer ersten Schnupperprobe im März war schnell klar, dass das passt. Gestern haben wir die Zusammenarbeit mit einer weiteren Probe fortgesetzt.
Erste gemeinsame Schandtaten werden wir bei den kommenden Auftritten verüben.
Die Termine gibt es hier, sobald sie unter Dach und Fach sind.



03. März 2006
BOYS NAMED SUE durften im Bärenbrunnerhof gastieren.
Trotz des unerwarteten Wintereinbruchs mit chaotischen Straßenverhältnissen kämpften sich Unerschrockene zum wunderschönen Bärenbrunnerhof durch.
Wir spielten einen entspannten Auftritt vor sehr wertschätzendem Publikum. Dieser Tag bleibt ein denkwürdiger für BOYS NAMED SUE und Tommie Kröher. Es war Tommys letzter Arbeitstag bei dieser Kapelle.
Tommy, ich denk, wir haben diesen Anlass gebührend zelebriert!


Presse lesen (PDF 320 KB)


Presse lesen (PDF 580 KB)




Home